Was für immer bleibt: Das Handwerk

Was für immer bleibt:
Das Handwerk

Kreis­hand­werker­schaft
Region Karlsruhe

Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe

Kreishand­werker­schaft

Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe

craft.

Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe

RAUM13

Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe

Unsere starken Partner

Starke Partner

Praktikumsstelle

Ein Gründerzentrum
für handfeste Zukunftspläne

Auf dieser Webseite finden Sie Informationen zum Konzept eines Gründerzentrums für das Handwerk und Gewerbe / Gewerbezentrum.

WEBSEITE BESUCHEN

Verbände-Allianz

Download Flyer Gemeinsam sind wir stärker! (pdf 1 MB)

verbaende-allianz
DOWNLOAD

Handwerksberufe im Überblick

Lust auf Praktikum oder Ausbildung im Handwerk?

Flyer download
www.craft-roadshow.de

Wir schaffen was!

Wir schaffen was

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Ralf Schütten ist ein positiv verrückter und umtriebiger Innovator! ✊🤪🚀 Wer wissen will, wie die KI sinnvoll und effektiv eingesetzt wird und wie wir das alles morgen und übermorgen nutzen werden, tauscht sich am besten mal mit dem Ralf aus! 👍⚒️💯 Wir sind dankbar, solche inspirierenden Macher um uns herum zu haben! Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit! Mille grazie, vielen Dank, thank you & merci beaucoup! 🌍👨‍💻🤖
#Netzreich #Telemaxx #AI #KI #Innovatoren #Karlsruhe #Handwerk #VorneDabei #netmaxx #KreishandwerkerschaftRegionKarlsruhe
... Mehr...Weniger...

Ralf Schütten ist ein positiv verrückter und umtriebiger Innovator! ✊🤪🚀 Wer wissen will, wie die KI sinnvoll und effektiv eingesetzt wird und wie wir das alles morgen und übermorgen nutzen werden, tauscht sich am besten mal mit dem Ralf aus! 👍⚒️💯 Wir sind dankbar, solche inspirierenden Macher um uns herum zu haben! Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit! Mille grazie, vielen Dank, thank you & merci beaucoup! 🌍👨‍💻🤖
#Netzreich #Telemaxx #AI #KI #Innovatoren #Karlsruhe #Handwerk #VorneDabei #netmaxx #KreishandwerkerschaftRegionKarlsruheImage attachmentImage attachment+1Image attachment

Wir freuen uns sehr, die Drive Factory GmbH als Premiumpartner der Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe begrüßen zu dürfen! 👍⚒️✊

Die Drive Factory GmbH positioniert sich als renommierter Dienstleister im Sektor der Aus- und Weiterbildung. Als offiziell zertifizierter Bildungsträger gemäß der AZAV-Richtlinien engagiert sich das Unternehmen aktiv in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Das vorrangige Ziel besteht darin, individuell angepasste Maßnahmen anzubieten, die sowohl den Anforderungen des Arbeitsmarktes als auch den Bedürfnissen der einzelnen Teilnehmer gerecht werden. Durch eine erfolgreiche Teilnahme an Qualifizierungsprogrammen wird die nahtlose Integration der Teilnehmenden in den Arbeitsmarkt angestrebt. 👍🚀💯

www.drivefactory.eu

#drivefactory #ausbildung #weiterbildung #mitarbeitende #handwerk #lkw #führerschein #partner #kreishandwerkerschaftregionkarlsruhe
... Mehr...Weniger...

Wir freuen uns sehr, die Drive Factory GmbH als Premiumpartner der Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe begrüßen zu dürfen! 👍⚒️✊

Die Drive Factory GmbH positioniert sich als renommierter Dienstleister im Sektor der Aus- und Weiterbildung. Als offiziell zertifizierter Bildungsträger gemäß der AZAV-Richtlinien engagiert sich das Unternehmen aktiv in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Das vorrangige Ziel besteht darin, individuell angepasste Maßnahmen anzubieten, die sowohl den Anforderungen des Arbeitsmarktes als auch den Bedürfnissen der einzelnen Teilnehmer gerecht werden. Durch eine erfolgreiche Teilnahme an Qualifizierungsprogrammen wird die nahtlose Integration der Teilnehmenden in den Arbeitsmarkt angestrebt. 👍🚀💯

www.drivefactory.eu

#DriveFactory #Ausbildung #Weiterbildung #Mitarbeitende #Handwerk #LKW #Führerschein #Partner #KreishandwerkerschaftRegionKarlsruheImage attachmentImage attachment

Pressetermin zur Lastenradförderung im Rahmen des Projekts „flottes Gewerbe“ mit der Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe, den Kolleginnen und Kollegen der Handwerkskammer Karlsruhe, unseren teilnehmenden Handwerksbetrieben und Bürgermeister Daniel Fluhrer von der Stadt Karlsruhe heute Vormittag auf dem Friedrichsplatz Karlsruhe. Danke an Johannes Schell und sein Team vom Stadtplanungsamt Karlsruhe für die gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit! 👍⚒️✊
#Lastenrad #Handwerk #Karlsruhe #flottesGewerbe #Klimaschutz #Pioniere #craftROADSHOW #KreishandwerkerschaftRegionKarlsruhe
... Mehr...Weniger...

Pressetermin zur Lastenradförderung im Rahmen des Projekts „flottes Gewerbe“ mit der Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe, den Kolleginnen und Kollegen der Handwerkskammer Karlsruhe, unseren teilnehmenden Handwerksbetrieben und Bürgermeister Daniel Fluhrer von der Stadt Karlsruhe heute Vormittag auf dem Friedrichsplatz Karlsruhe. Danke an Johannes Schell und sein Team vom Stadtplanungsamt Karlsruhe für die gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit! 👍⚒️✊
#Lastenrad #Handwerk #Karlsruhe #flottesGewerbe #Klimaschutz #Pioniere #craftROADSHOW #KreishandwerkerschaftRegionKarlsruheImage attachmentImage attachment+Image attachment

1 CommentAuf Facebook kommentieren

Zurück zu Basis so gingen die Handwerker schon mal zur Baustelle Erzählung von Harro Leverkus In Gedenken Fahrrad mit Anhänger . Wie froh waren alle das es mit dem Auto dann leichter war. Wir müssen uns trotzdem einsetzen das Handwerker mit dem Auto zur Baustelle fahren. Das Handwerk ist und bleibt Material zum Kunden zu bringen und zu verarbeiten. Das braucht die Arbeitszeit. Wenn jetzt noch zeit mit dem Rad auf der Strecke bleibt ist das nicht Nachhaltig für die Mitarbeiter. Für jeden Kunden. Für uns im Garten und Landschaftsbau keine Chance ich lade jeden vom Stadtmarketing ein einen Tag dabei zu sein.

craft.ROADSHOW zu Gast beim #forumausbildung vom #landesfachverband der #Stuckateure im #lostplace #schlosshotelwaldlust in #freudenstadt

Heute haben Paulina Jaworska (Projektleiterin #craftroadshow und #craftcafe) und KH-Geschäftsführer Andreas Reifsteck den Mitgliedern vom Forum Ausbildung die beiden Erfolgsprojekte craft.ROADSHOW und craft.CAFE an einem ganz besonderen Ort vorgestellt: Einem Lost Place der Extraklasse: waldlust-denkmal.de/ ✊⭐️💯
Hier werden die #Auszubildenden in einem einzigartigen Projekt praktisch ausgebildet und tragen dazu bei, dieses denkmalgeschützte altehrwürdige Schloss zu bewahren und wiederherzurichten. Danke an Frank Schweizer vom Landesfachverband und sein Team für diese großartige Initiative, die ihresgleichen in Deutschland sucht! 👍⚒️🚀 Wir sind sehr beeindruckt und freuen uns auf die zukünftige Kooperation mit unserer craft.ROADSHOW.

Mehr über das Projekt: www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.mission-stuckateur-in-freudenstadt-handwerkstalente-verschoener...

Arno Bohmüller
... Mehr...Weniger...

craft.ROADSHOW zu Gast beim #ForumAusbildung vom #Landesfachverband der #Stuckateure im #LostPlace #SchlosshotelWaldlust in #Freudenstadt 

Heute haben Paulina Jaworska (Projektleiterin #craftROADSHOW und #craftCAFE) und KH-Geschäftsführer Andreas Reifsteck den Mitgliedern vom Forum Ausbildung die beiden Erfolgsprojekte craft.ROADSHOW und craft.CAFE an einem ganz besonderen Ort vorgestellt: Einem Lost Place der Extraklasse: https://waldlust-denkmal.de/ ✊⭐️💯
Hier werden die #Auszubildenden in einem einzigartigen Projekt praktisch ausgebildet und tragen dazu bei, dieses denkmalgeschützte altehrwürdige Schloss zu bewahren und wiederherzurichten. Danke an Frank Schweizer vom Landesfachverband und sein Team für diese großartige Initiative, die ihresgleichen in Deutschland sucht! 👍⚒️🚀 Wir sind sehr beeindruckt und freuen uns auf die zukünftige Kooperation mit unserer craft.ROADSHOW.

Mehr über das Projekt: https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.mission-stuckateur-in-freudenstadt-handwerkstalente-verschoenern-das-einstige-grandhotel-waldlust.85ec96ce-a027-4152-9ad9-39dbb00fbc5e.html

Arno BohmüllerImage attachmentImage attachment+Image attachment

🇩🇪🇩🇪🇩🇪
#german AI Avatar

www.craft-roadshow.de

🔧🚀 **Innovative KI-Technologie zur Gewinnung von Nachwuchskräften im Handwerk!** 🌍✨

Wir sind stolz darauf, unser neues Projekt voranzutreiben, das mit künstlicher Intelligenz talentierte Nachwuchskräfte aus Ländern mit einem Arbeitskräfteüberschuss für das Handwerk nachhaltig und anständig rekrutiert! 🛠️🤖

🌐 **Was passiert denn da?**🌍
- **Effiziente Rekrutierung:** KI-Technologie identifiziert und bewertet Talente weltweit.
- **Vielfalt und Integration:** Förderung einer vielfältigen und multikulturellen Arbeitsumgebung. Langfristige Integration.
- **Zukunftssicherung:** Sicherstellung des beruflichen Nachwuchses in einer sich immer schneller entwickelnden Branche.

👷‍♀️👨‍🔧 **Warum das Handwerk?**
Das Handwerk ist das Rückgrat unserer Wirtschaft. Mit innovativen Technologien sichern wir die Zukunft und bieten jungen Talenten aus aller Welt eine Chance! Ohne Handwerk keine Energiewende! ⚒️⚒️⚒️

#handwerk #ki #AI #nachwuchskräfte #innovation #zukunft #vielfalt #Rekrutierung #craftroadshow #craftcafe #technologie #integration

🌟 Gemeinsam gestalten wir die Zukunft des Handwerks! 🌟 craft.ROADSHOW ✊ craft.CAFE ✊ Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe ✊
... Mehr...Weniger...

🇮🇹🇮🇹🇮🇹
#italiano AI Avatar

www.craft-roadshow.de
... Mehr...Weniger...

🇬🇧🇬🇧🇬🇧
#English AI Avatar

www.craft-roadshow.de
... Mehr...Weniger...

🇵🇱🇵🇱🇵🇱
#polski AI Avatar

www.craft-roadshow.de
... Mehr...Weniger...

Mehr laden

Breaking News

Breaking News

  • Unternehmerfrau im Handwerk 2024: "Wir brauchen...
    von Ulrike Bartel am 22. Juni 2024 um 8:00

    Birgit Ester ist Professorin und Leiterin des Instituts für Betriebsführung (ITB) im Deutschen Handwerksinstitut (DHI). Als Jurorin bestimmt sie mit, wer im Oktober zur „Unternehmerfrau im Handwerk 2024“ gekürt wird. Die Auszeichnung wird in zwei Kategorien vergeben: an eine Unternehmerin […]

  • Azubis halten: Wie binde ich Auszubildende an...
    von Niklas Ramminger am 21. Juni 2024 um 8:00

    Andrea Eigel leitet zahlreiche Erfa-Gruppen – und ist somit ganz nah dran am Handwerk. In ihrer neuen Kolumne beantwortet die erfahrene Beraterin Fragestellungen aus der Praxis. Folge 4: Azubis halten.

  • Tempolimit: Scheindebatte oder Wendepunkt im...
    von Ulrike Bartel am 20. Juni 2024 um 8:00

    Die Diskussion um das Tempolimit ist eine vielschichtige. Viele halten die Begrenzung für zwingend Notwendig und wichtiges Etappenziel im Kampf gegen die Klimakrise. Andere sehen darin Aktionismus und eine Beschränkung der Freiheit. Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz […]

zum Handwerk Magazin

Jobbörse

Lehrstellenangebote

Ausbildung

im Handwerk

Beratung

zur Ausbildung