Podiumsdiskussion Landtagswahl 2016

Die Bildungspolitik der rot-grünen Landesregierung ist nicht nur beim Handwerk ein Reizthema. Doch da ganz besonders. Schließlich streben mehr als 50 Prozent der Schulabgänger eine akademische Ausbildung an. Welches Potential bleibt für die duale Ausbildung im Handwerk übrig? Darüber diskutierten die Landtagskandidaten von CDU, FDP, Grüne, SPD und Die Linke aus Stadt und Land, die der Einladung von Kreishandwerkerschaft Karlsruhe, Unternehmerkreis Handwerk Karlsruhe sowie den Unternehmerfrauen im Handwerk Karlsruhe und Bruchsal gefolgt waren.

“Mehr Freiheit und weniger Staat” (psf, 340 KB)
Bericht der BADISCHEN NEUESTEN NACHRICHTEN
Bericht + Foto: Monika John